Ortsverband Osnabrück

Wer wir sind,
wofür wir stehen,
was wir für Sie tun können?

 

Der VAMV ist eine Mitgliedsorganisation, die auf der allgemeinen öffentlichen und politischen Ebene die Interessen der Einelternfamilien vertritt – von Alleinerziehenden für Alleinerziehende mit Alleinerziehenden.

 

Wir sind ledige, getrennt lebende, geschiedene, verwitwete Mütter und Väter, die mit ihren Kindern zusammenleben.


Der VAMV ist der einzige anerkannte Familienverband für Einelternfamilien auf Bundesebene und hat in vielen Bundesländern sowohl Landesverbände als auch Ortsverbände.

 

Der VAMV hat ein familienpolitisches Grundsatzprogramm, auf dessen Grundlage wir uns für die Verbesserung der materiellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Situation der Einelternfamilien einsetzen.


Der Verband ist überparteilich, überkonfessionell und als gemeinnützig sowie förderungswürdig anerkannt. Wir sind Mitglied im Verband Der PARITÄTISCHE Niedersachsen.

 

Der VAMV hilft:

  • Hilfe in Krisensituationen (Trennung, Scheidung, Tod eines Lebenspartners)
  • Beratung und Unterstützung für Alleinerziehende
  • Trennungsberatung (Einzel- und Paarberatung)
  • Sozialberatung
  • Gesprächskreise/offene Treffen
  • Begleitung beim Erarbeiten einer einvernehmlichen Umgangsregelung
  • Spiel- und Betreuungsangebot für Kinder
  • Familienfreizeiten
  • Selbsthilfegruppen
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten
  • Öffentliche Interessenvertretung und Lobbyarbeit für Einelternfamilie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook: www.facebook.com/

vamv.osnabrueck.de